12.10.01 23:55 Uhr
 15
 

MSV Duisburg verliert erneut - wie lange ist Littbarski noch Trainer?

Der MSV Duisburg musste sich heute vor 11.000 Zuschauern im Karlsruher Wildparkstadion dem gastgebenden Karlsruher SC im heutigen Ligaspiel der zweiten Fußball-Bundesliga mit 0:2 geschlagen geben.

Seit Saisonbeginn warten die 'Zebras' schon vergeblich darauf, das Feld als Sieger zu verlassen. Neben dem Spiel verlor der MSV auch Marijan Kovacevic, welcher mit Gelb-Rot (45. Minute) nach wiederholtem Foulspiel des Feldes verwiesen wurde.

Die Tore für den KSC, der sich mit dem Sieg Abstand zur Abstiegszone verschaffte, erzielten Daniel Graf (33. Minute) und Carsten Birk (72.).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Atlantis2001
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Trainer, Duisburg, MSV Duisburg
Quelle: www.sportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?