12.10.01 21:45 Uhr
 9
 

Allgeier Computer AG plant weiteren Stellenabbau

In einer ad-hoc-Mitteilung hat die Allgeier Computer AG angekündigt, dass das schon bekannte Kostensenkungsprogramm nun weiter konsequent umgesetzt werde. Dabei will sich das Unternehmen von verlustträchtigen Tochtergesellschaften trennen. Darüber hinaus werde es am Hauptstandort Bremen zu Entlassungen kommen.

Ziel dieser Maßnahmen ist das Erreichen der Gewinnzone im kommenden Jahr. Allerdings sind nach Angaben des Managements die Stellenstreichungen noch nicht mit der Arbeitnehmervertretung abgestimmt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Computer, Stelle, Stellenabbau
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesagentur für Arbeit: 500.000 Syrer erhalten Hartz IV
Schweiz: Arbeitnehmer aus Basel schwimmen im Rhein zur Arbeit
Unbequemer und aggressiver Nestlé-Investor verlangt strategische Veränderungen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesagentur für Arbeit: 500.000 Syrer erhalten Hartz IV
Nasa: Außerirdisches Leben auf neu entdecktem Planeten KOI 7711 möglich
Urteil: Abgelehnte Lehrerin mit Kopftuch erhält Entschädigungszahlung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?