12.10.01 21:43 Uhr
 113
 

Bundesliga - Spieler huren rum, so Eduard Geyer

Der Trainer des Bundesligisten Energie Cottbus greift die deutschen Spieler an. Die Nationalmannschaft stelle viel zu wenig Ansprüche an die deutschen Spieler.

Geyer missfällt die Einstellung der Spieler, es muss zumindest der Wille erkennbar sein. Die Spieler sollten sich aufreiben bis es nicht mehr geht.

Spieler im Nachwuchsbereich hätten bereits eine so miserable Arbeitseinstellung wie die 'Nutten von St. Pauli'. Vor Spielen werde geraucht, gesoffen und rumgehurt, das Bett sehen die Spieler erst früh am nächsten Morgen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Timtos
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, Bundesliga, Spieler
Quelle: www.sportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Wolfsburger Frauenteam darf wegen Relegation der Männer nicht feiern
Fußball/Österreich: Thorsten Fink liefert sich heftigen Streit mit Moderator
Fußball: Juventus Turin und Mario Mandzukic verlängern Vertrag



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DiEM25 soll als erste pan-europäische Partei zur Europawahl 2019 antreten
Studie: Tägliche Smartphone-Nutzung machen Kinder dick
Nordkorea-Konflikt: USA wollen Raketenabwehr in der Praxis testen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?