12.10.01 21:58 Uhr
 49
 

Grippe wird äußerst gefährlich, wenn der Virus mutiert

In Deutschland sterben durch die normale Grippe 4000 bis 8000 Menschen pro Jahr. Falls der Virus mutiere, werden viele Menschen sterben, weil kein Impfstoff verfügbar wäre.

Rolf Heckler, aus dem Nationalen Referenzzentrum sagt: Eine Influenza-Pandemie müsste bald wieder kommen. Ca. alle 40 Jahre kommt so eine Grippewelle.

1918/19 starben nach Aussagen der Experten 40 Millionen Menschen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Angelsneverdie
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Gefahr, Virus, Grippe
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Diebe klauen größte Münze der Welt im Wert von einer Million Dollar
Spektakulärer Raub in Berlin: 100-Kilo-Goldmünze aus Museum gestohlen
Bundesverwaltungsgericht: EU-Länder sind keine sicheren Staaten für Flüchtlinge



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: In Auto eingesperrte Katze ruft per SOS-Taste die Polizei
Berlin: Diebe klauen größte Münze der Welt im Wert von einer Million Dollar
Kolibakterien in Edelpilzkäse entdeckt: Rückruf von Roquefort


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?