12.10.01 19:08 Uhr
 478
 

Kampf gegen die Taliban am heimischen PC

Unter der Quelle findet sich ein kleines Spielchen, in dem man 'Rache für die Anschläge von New York' nehmen kann.

Wer die Seite bzw. den Autor der Seite von früheren Klicks her kennt, weiß dass nicht wirklich Rache oder Blutdurst das Motiv für die Erstellung des Spiels sein wird, sondern eher 'der übliche Zynismus' des Autors.

Notwendig ist allerdings das Schockwave Plugin für den jeweiligen Browser.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: renner
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Kampf, PC, Taliban
Quelle: www.stickdeath.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smarter Lautsprecher Google Home auch bald in Deutschland verfügbar
Nintendo kriegt viel Kritik für seinen neuen Online-Dienst der Switch
Deutsche Bahn/ICE: Sicherheitsmängel im WLAN



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

14-jährige Tochter von Til Schweiger empört mit freizügigen Instagram-Fotos
Frank Elstners Twitterbeschwerde an Air Berlin führt zu absurden Antworten
China: Autodieb überrascht Besitzer beim Sex in Wagen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?