12.10.01 18:32 Uhr
 23
 

Kanada macht ernst - Fingerabdruck bei Einreise

Wer in nächster Zeit vor hat, nach Kanada zu reisen, muss damit rechnen, dass sein Fingerabdruck bei der Einreise gescannt wird.

Die Kanadische Regierung hat als Sicherheitmaßnahme 65 Fingerabdruck-Scanner auf Flughäfen und kritischen Grenzübergängen anbringen lassen.

Die Fingerabdrücke von Verdächtigen werden dann sofort mit Daten der kanadischen Polizei, FBI, Interpol und weiteren internationalen Behörden abgeglichen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: swaggy
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Kanada, Finger, Einreise, Fingerabdruck
Quelle: www.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Menschenrechtsinstitut: Lob und Tadel für Deutschlands Menschenrechtspolitik
AfD-Politikerin: Kanzlerin trägt Mitschuld an Mord an Freiburger Studentin
Donald Trump macht Guantanamo-Aufseher zu neuem Heimatschutzminister



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zschäpe: Aussagen zum Fall Peggy
VW-Abgasskandal: EU geht mit Verfahren gegen Deutschland vor
Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?