12.10.01 18:21 Uhr
 15
 

Neuer stromsparender Mobile-Prozessor von IBM

Dank der 'Low-Power Computing Research'-Abteilung ist es IBM gelungen einen Prozessor herzustellen, der sehr wenig Strom verbraucht. Die CPU mit dem Namen PowerPC 405LP soll in tragbaren Geräten verwendet werden.

Dazu werden einige bekannte Techniken verwendet aber auch das Innenleben des Prozessors wurde optimiert, so dass der Prozessor bestimmte Bereiche abschalten kann und dem CPU-Kern werden Aufgaben, wie Spracherkennung und Verschlüsselung, abgenommen.

Besonders im mobilen Bereich gibt es zur Zeit einen harten Konkurrenzkampf.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DarkDante
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Neuer, Prozess, Mobil, IBM, Prozessor
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Star Wars Battlefront 2 - Größer und besser
Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Anklage gegen syrischen Flüchtling wegen Terrorverdachts
Im Netz: Zwei Venezolaner verbrauchen zu viel Strom für Bitcoin-Mining
Jesus war ein halb Asiate halb Afrikaner


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?