12.10.01 18:16 Uhr
 73
 

Shoppen und Beten - Kirchen suchen Kunden

In Linz haben sich die Christlichen Kirchen etwas sonderbares einfallen lassen. In der ehemaligen Mozartpassage haben sie eine 'geistige Tankstelle' aus der Taufe gehoben. Für 72.000 € haben sie eine Begegnungsstätte auf der Shoppingmeile eröffnet.

[email protected], so der zeitgeisttrendige Name. Auf 66m² soll die geistige Seelsorge den gestressten Shopper umsorgen. Neben Theologischen und Soziologischem Beistand erwartet die 'Kunden' eine breite Palette an Kirchenschriften und Informationen.

Auch einen Internetanschluß bietet das Pastorale Franchise, die Jugend wird danken. Finanziert wird der Kirchenableger komplett durch Spenden und einen Förderverein.


WebReporter: slack
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Kirche, Kunde, Beten
Quelle: ooe.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches U-Boot-Wrack aus dem 1. Weltkrieg vor Belgischer Küste entdeckt
"Harry-Potter"-Erstausgabe für 81.250 US-Dollar ersteigert
Zwei neue Banksy-Wandbilder in London aufgetaucht



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea
Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?