12.10.01 17:34 Uhr
 75
 

Männer und Frauen sollten besser getrennt in den Urlaub fahren

Die Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen befragte 7700 Männer und Frauen nach ihren Urlaubswünschen und kommt zu dem Schluss, dass gravierende Unterschiede vorhanden sind. Den heißen Urlaubsflirt zum Beispiel, begehren 30% mehr Männer als Frauen.

So bevorzugen Männer angeblich einen Aktivurlaub mit viel Sport und gewissen Risiken, auch Campen steht bei Männern hoch im Kurs. Frauen hingegen wollten eher Wellness-Freizeit. Etwas für sich und den Körper tun steht hoch im Kurs.

Einigkeit herrscht bei den Geschlechtern in den Urlaubszielen, so solle ein Urlaub in erster Linie der Entspannung dienen und keinen Stress verursachen. 'Freie' Zeit ist ein gemeinsamer Nenner.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: slack
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Mann, Frau, Urlaub
Quelle: www.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Schlafmohn-Plantage per Zufall entdeckt - Marktwert 500 Millionen Dollar
Berlin: Auto fährt Treppe zu U-Bahn herunter - sechs Verletzte
Nach Manchester: Rock am Ring verbietet Wasserflaschen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Kirchentag: Erika Steinbach nennt Margot Käßmann "Linksfaschistin"
Manchester: Britische EU-Abgeordnete will Todesstrafe für Selbstmord-Attentäter
Berlin: Großscheich Ahmad al-Tayyeb distanziert sich von islamischen Terror


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?