12.10.01 17:26 Uhr
 116
 

Flugzeug kehrt um wegen "Es lebe Bin Laden"- Spruch im Gepäckraum

Wie erst heute bekannt wurde, kam es bereits am Dienstag im ostfranzösischen Lyon zu einem heiklen Zwischenfall.
Eine Propellermaschine vom Typ 146 machte auf ihrem Flug nach London wieder kehrt und flog zurück nach Lyon.

Grund hierfür war ein Spruch im Gepäckraum der Maschine :
' Es lebe Bin Laden ' war dort an die Wand gesprüht.
Dem Bodenpersonal war dies bereits aufgefallen, die Sicherheitsbeamten allerdings gaben die Information erst später an den Piloten.

Nach erfolgreichen Ermittlungen wurde ein Mitarbeiter des Bodenpersonals suspendiert, der den Spruch an die Wand gesprüht haben soll.


WebReporter: ODY
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Flugzeug, Laden, Spruch, Gepäck
Quelle: www.afp.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zusammenstoß zwischen Kleinflugzeug und Hubschrauber - Vier Tote
Sportgericht: FC Bayern München zu 52.000 Euro Strafe verurteilt
Lünen: Pensionierter Polizist wegen illegalen Waffenbesitzes verurteilt



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Posse in Brandenburg: AfD-Politiker konvertiert zum Islam
Seniorenrat-Chef vom HSV will Mitglieder der AfD rauswerfen
Zusammenstoß zwischen Kleinflugzeug und Hubschrauber - Vier Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?