12.10.01 16:36 Uhr
 12
 

"Financial Times Deutschland" wird über 10% teurer

Die Zeitschrift 'Financial Times Deutschland' erhöht die Preise - zukünftig wird die Ausgabe 2,80 DM statt 2,50 DM kosten - dies entspricht eine Erhöhung von über 10%. Nach der Euroumstellung bleibt der Preis in etwa gleich: 1,40 €, also 2,74 DM.

Auch die Abonnements werden mehr kosten. Grund für die Preiserhöhung ist zum einen die höheren Kosten für Papier als auch die Ausweitung der Themenbereiche und neue Inhalte im Wirtschaftsblatt.


WebReporter: Shutt
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Times
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Einlass nur für Frauen bei kommender K.I.Z.-Tour
Sexueller Missbrauch: Alec Baldwin findet Vorwürfe an Woody Allen "unfair"
Ermittlungen gegen Seal: Sänger soll Schauspielerin sexuell belästigt haben



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresden: Zwölfjähriger als Messerstecher vom Hauptbahnhof ermittelt
Cottbus: schon wieder Messerangriff am Einkaufszentrum
Großbritannien führt Ministerium für Einsamkeit ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?