12.10.01 14:29 Uhr
 28
 

Trick eines Diebes: Als Scheich verkleidet Schmuck klauen

Wie jetzt berichtet wurde, hat ein Mann einen Trick angewandt, um Schmuck zu stehlen.

Der Mann gab sich als ein Scheich aus Kuwait aus, und hatte dabei Unterstützung von Leuten, die ihm das bestätigten.

Er traf sich als Scheich verkleidet mit einem Schmuckhändler in Paris, und wollte von ihm Schmuck kaufen. Er ließ den Schmuck im Gesamtwert von 4,3 Millionen DM in seinen Wagen tragen und verschwand dann. Es fehlt bis jetzt jede Spur.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Channel Cop
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Trick, Schmuck, Scheich
Quelle: www.afp.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Deutsche würde heute gegen Jesus hetzen
Anteil der Flüchtlinge an allen Tatverdächtigen bis zu 27% in Hamburg
Wie Wilde: Ein erst 19 Tage altes Baby vom deutschen Vater zu Tode gefickt...



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Deutsche würde heute gegen Jesus hetzen
Anteil der Flüchtlinge an allen Tatverdächtigen bis zu 27% in Hamburg
Inzest: Deutscher fickt die eigene Mutter - Ihr stöhnen reizte ihn,.


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?