12.10.01 13:37 Uhr
 90
 

Bei Völler-Rücktritt: Hitzfeld kann Nationalcoach werden wenn er will

Sollte Völler nach einer verpassten WM-Quali zurücktreten, dürfte Bayern Trainer Hitzfeld zum DFB - Beckenbauer ist nicht mehr grundsätzlich dagegen. Das sagte Beckenbauer in einem Interview mit einer Münchner Zeitung.

Der 'Kaiser' hofft jedoch das Völler auch bei einem scheitern in den Entscheidungsspielen Trainer bleibt.

Beckenbauer wörtlich 'Sollte Ottmar Hitzfeld zu uns kommen und sagen, entlasst mich aus meinem Vertrag, Nationaltrainer, das ist mein Traum, dann werden wir darüber reden'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Giovanne-Elber
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Rücktritt, Nation, National
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Uli Hoeneß kritisiert Asien-PR-Reise von FC Bayern als "grenzwertig"
Michael Phelps: Großangekündigtes Wettschwimmen gegen Hai ist eine Mogelpackung
Fußball: Sieben verschossene Elfmeter zwischen Real Madrid und Manchester United



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Balearen: Mietwagen-Limitierung soll Touristenboom einschränken
Microsoft beschließt Ende für Grafiksoftware "Paint"
Niedersachsen: Türkische Gemeinde für Vollverschleierungsverbot an Schulen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?