12.10.01 13:07 Uhr
 77
 

Billigtickets sollen Kunden wieder zum Fliegen bringen

Die Fluggesellschaft British Airways will Kunden durch neue Billig-Angebote
wieder zum Fliegen bringen.


Mit fünf neuen Spartickets sollen die Kunden gelockt werden.
Unter anderem können Kinder dann kostenlos mit ihren Eltern mitfliegen.

Durch die Promotionaktionen will man den Kunden
ebenfalls die Angst vorm Fliegen, die nach den
Terror-Anschlägen in New York für erhebliche Umsatzeinbußen
der Fluggesellschaften führte, nehmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ODY
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Kunde, Fliegen
Quelle: www.afp.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Wassersportmesse "Boot 2017" öffnet ihre Pforten
Urteil:"ACAB" ist keine persönliche Beleidigung
USA: Käufer für das "Achte Weltwunder" für 250.000.000 US-Dollar gesucht



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

So krank!: Deutscher vergewaltigt Baby zu Tode
40.000 Obdachlose leben jetzt im Winter auf Deutschlands Straßen
Tennis/Australian Open: Angelique Kerber im Achtelfinale ausgeschieden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?