12.10.01 11:58 Uhr
 301
 

Macher empört: Sesamstraßen-Bert flüstert bin Laden was ins Ohr

Die Macher der Kindersendung 'Sesamstraße', zu der auch die Figur 'Bert' gehört, sind empört über das Plakat zusammen mit bin Laden. 'Das ist nicht lustig' so die Macher. So wie es aussieht, will man rechtliche Schritte gegen diesen Vorfall einleiten.

Das Plakat von bin Laden zusammen mit Bert sieht so aus, als würde Bert bin Laden was ins Ohr flüstern. Das Plakat und der Bert darauf wird 'Teuflischer Bert' genannt. Diese Meldung verbreitete sich blitzschnell auf der Welt.

Journalisten aus Schweden soll dieses Plakat als erstes aufgefallen sein. Auch eine 'Bert is Evil'- Webseite gibt es. Doch der Erfinder dieser Seite hat diese aus aktuellem Anlass erstmal vom Netz genommen. Dort sind noch mehr Bert-Plakate zu sehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hollownet
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Laden, Ohr, Macher, Sesamstraße
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-Liebhaber von George Michael: "Er war beim Sex immer auf Drogen"
Leitungswasser in Til Schweigers Restaurant kostet 4,20 Euro
Gina-Lisa Lohfink deutet an, ihr Freund Emir Kücükakgül habe sie geschlagen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD-Vorsitz stimmt gegen Rausschmiss des umstrittenen Björn Höcke
Evian-Wasser zur "Mogelpackung des Jahres" gewählt
Ex-Liebhaber von George Michael: "Er war beim Sex immer auf Drogen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?