12.10.01 11:02 Uhr
 209
 

F1: Montoya fast neun Zehntelsekunden schneller als Ralf Schumacher

Die Strecke in Japan gilt als Fahrerstrecke und es wird immer wieder behauptet, wer diese Stecke kennt, hat Vorteile. Genau dieses unterstreicht die heutige Leistung von Juan Pablo Montoya, er war fast neun Zehntelsekunden schneller als Ralf Schumacher.

Montoya ist in Suzuka noch nie an den Start gegangen, sein Teamkollege Ralf Schumacher kennt diese aber schon aus den letzten vier Jahren. Auch fuhr Montoya die absolute Bestzeit im mittleren Sektor.



Dreimal wird auf dieser Strecke der Top-Speed gemessen, dreimal war Montoya der Schnellste.
Dieses zeigt doch das große Talent, welches in Montoya steckt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinzm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Michael Schumacher
Quelle: www.formula1.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN