12.10.01 09:40 Uhr
 288
 

Ralf Siegels Tochter bezeichnet Naddel als Prostituierte

Ralf Siegel meinte, er sei wohl blind vor Liebe gewesen und habe manches nicht sehen wollen. Naddel hat sich bei ihm noch nicht persönlich gemeldet. Dass sie den gemeinsamen Sex verleugnet, trifft ihn hart. Vielleicht hat Naddel Angst um ihren Ruf.

Siegels Tochter Giulia meinte, Naddel habe mit der Liebe zu ihrem Vater nur Geld machen wollen. So etwas könne man auch als Prostitution bezeichnen. Naddel meinte nur, wenn sie auf Geld aus gewesen wäre, hätte sie ihn heiraten können.

Zu dem angeblichen Sex mit Siegel sagte Naddel, sie habe zwar neben ihm gelegen aber für Sex bräuchte man eine längere Anlaufzeit.


WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Tochter, Prostituierte, Naddel
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Menschliche Barbie: Paris Herms im knappen Weihnachtsoutfit
Dwayne "The Rock" Johnson kündigt an, 2024 US-Präsident werden zu wollen
US-"The Voice"-Kandidatin wird vorgeworfen, Mitkandidatin vergewaltigt zu haben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messerattacken in Berliner U-Bahnhöfen: Zwei Verletzte
Bitcoin beschert Hessen Millionengewinn
Eine der weltgrößten Bitcoin-Börsen vermutlich von Nordkorea gehackt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?