12.10.01 01:02 Uhr
 87
 

155 Minuten Harry Potter mit einer großen Überraschung

Bis vor kurzem hieß es noch, dass die Harry Potter-Verfilmung 142 Minuten lang sein wird. Doch Regisseur Chris Columbus hatte jetzt ein paar Neuigkeiten:

So ist der Film „Harry Potter und der Stein der Weisen“ sogar 155 Minuten lang und enthält eine Einstellung, die nicht im Buch vorkommt. Darin geht es um Harrys Vergangenheit. J.K. Rowling schrieb diese eigens für den Film.

Gerüchte um eine 4-Stunden Fassung des Movies verneinte der Regisseur übrigens. Am 22. November ist der Film in unseren Kinos zu bestaunen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: creaturedead
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Harry Potter, Minute, Überraschung
Quelle: www.more-magazin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Meist verkauftes Buch 2016 ist "Harry Potter und das verwunschene Kind"
Johnny Depp wird bei den "Harry Potter"-Fortsetzungen dabei sein
J.K. Rowling plant fünf "Fantastic Beasts"-Filme und wird Drehbuchautorin



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Meist verkauftes Buch 2016 ist "Harry Potter und das verwunschene Kind"
Johnny Depp wird bei den "Harry Potter"-Fortsetzungen dabei sein
J.K. Rowling plant fünf "Fantastic Beasts"-Filme und wird Drehbuchautorin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?