11.10.01 22:35 Uhr
 109
 

Kurzarbeit bei Ford in Köln

Wieder Kurzarbeit müssen im Kölner Ford Werk Mitarbeiter der Motorenabteilung dieses Jahr leisten. Andere Produktionsbereiche sind nicht betroffen.

Verteilt wird die Kurzarbeit auf die letzten beiden Monate diesen Jahres, aufgeteilt mit jeweils 8 Tagen pro Monat.

Als Grund für die Kurzarbeit wird ein immer noch anhaltender schlechter Verkauf in den USA angegeben. Ein finanzieller Ausgleich wird den Kurzarbeitern gewährt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hc
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Köln, Ford, Kurzarbeit
Quelle: www.autouniversum.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

BUND geht gegen Dieselautos vor
Wegen neuem Messverfahren wird Kfz-Steuer wohl massiv ansteigen
Berauschte BMW-Mitarbeiter legen Produktion lahm