11.10.01 18:54 Uhr
 115
 

Heilige Maria im Bikini: Gotteslästerlich oder eine starke Frau?

Um ein Bild, das die Heilige Jungfrau Maria in einem geblümten Bikini zeigt, gibt es einen heftigen Streit. Zuerst wurde es einem Museum verboten, das Bild zu zeigen, jetzt jedoch wurde es von einem anderen Gericht gestattet.

Von Teilen der Bevölkerung und der Kirche gibt es Proteste gegen das Bild. Für den Erzbischof von Santa Fe, in dem das Museum steht, ist es 'gotteslästerlich'.

Die Künstlerin, die das Bild schuf, meinte, 'es zeigt eine starke und wunderschöne Frau'. Sie kann an dem Bild nichts Schlechtes erkennen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ka789
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Frau, Bikini
Quelle: news.bbc.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Generalsekretär von Muslim-Vereinigung: Terrorismus und Islam hängen zusammen
Kassel: AfD-Politiker nennt Skulptur eines nigerianischen Künstlers "entstellt"
Umstrittenes Erziehungsbuch mit "christlichen" Prügel-Tipps wieder auf dem Markt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Melania und Donald Trump gehen nicht zu traditioneller Künstler-Gala
Rocker Foo Fighters performen mit Popstar Rick Astley "Never Gonna Give You Up"
Traurige Gewissheit: Vermisster Siebenjähriger auch Anschlagsopfer von Barcelona


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?