11.10.01 18:24 Uhr
 3.997
 

Raubkopie Verbrennung hat begonnen - Windows 98 liegt vorne

Rund 4000 Raupkopien und viele illegale Computermäuse wurden heute im Hochofen der Müllverbrennungsanlage in Wien dem Erdboden gleichgemacht. Der österreichische Zoll hatte dabei die ganze Zeit ein Auge drauf.

Mit diesen Aktionen soll das geistige Eigentum der Hersteller bewahrt werden und der globale Interessenverband klärt über den Einsatz illegaler Software auf.



Zur Zeit ist ca. jede 3. Software illegal und der Schaden geht in die Millionen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MasterOfDeath
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Windows, Raubkopie, Verbrennung
Quelle: futurezone.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Politiker fordern Verbot von "Fifa 17"-Game wegen Regenbogen-Trikots
Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?