11.10.01 18:22 Uhr
 85
 

Naddel trennte sich von Siegel mittels SMS

Wie SN bereits berichtete, hat sich Naddel, Nadja Abdel Farrag, von Ralph Siegel getrennt. Wie nun bekannt wurde per Bild-Zeitung, beendete sie die Beziehung nicht per Telefon, sondern schlichtweg durch eine SMS an den 56-jährigen Komponisten.

Die 36-Jährige hatte es einfach nicht mehr ausgehalten, nur 'wegen Kohle mit einem Mann zusammen zu sein'. Ursprünglich sei aber wirklich Liebe im Spiel gewesen, dann habe er sie aber zu sehr genervt.

Nun reißen sich verschiedene TV-Sender um ein exklusives Interview mit Naddel über die ganzen Hintergründe. Laut ihrem Manager würde man 40.000 bis 50.000 DM dafür verlangen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JosWeb
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: SMS, Siegel, Naddel
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Ich habe einen kleinen Penis": Hacker kapert Twitter-Account von John Legend
Umschlagfirma nimmt Schuld für Oscar-Panne auf sich: Falscher Sieger verkündet
Deutsche Oscar-Hoffnung "Toni Erdmann" geht leer aus: Iranischer Film gewinnt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Ich habe einen kleinen Penis": Hacker kapert Twitter-Account von John Legend
Germanwings-Amokflug: Eltern von Todespilot sprechen von einem Unfall
Fußball: Gegenspieler rettet tschechischem Torhüter Leben, der Zunge verschluckt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?