11.10.01 16:17 Uhr
 578
 

Klapprige PCs behindern die Fahndung nach Terroristen

Nach Berichten des Fernsehmagazins 'Panorama' arbeitet das Bundeskriminalamt mit absolut veralteten PCs.


Diese veraltete Technik behindere die Fahnder beim erfolgreichen Ermitteln nach Terroristen.

Die Computertechnik stammt noch aus dem Jahre 1972 und wird kaum noch gewartet, da die meisten Techniker die das Know-How für diese PCs besitzen, bereits im Ruhestand oder gestorben sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ODY
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Terror, Terrorist, Fahndung
Quelle: www.afp.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen
Erster Führerloser Flieger im Betrieb
E-Mail-Anbieter im Vergleich: Stiftung Warentest kritisiert Gmail und Outlook



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Anklage gegen 9 Vergewaltiger einer Deutschen fertig
Intertoys-Spielzeugkatalog voll mit Rechtschreibfehlern
Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?