11.10.01 15:35 Uhr
 27
 

Bombenalarm wegen Eieruhr

Auf dem Kopenhagener Flughafen wurde ein Koffer gefunden, der nach London geflogen werden sollte. Beim Röntgen des Koffers wurden allerdings Drähte entdeckt.

Sofort wurde Alarm ausgelöst und ein Teil des Flughafens evakuiert. Bombenexperten öffneten den Koffer und fanden dort eine Eieruhr.

Zwar könnten solche Uhren zur Herstellung von Bomben genutzt werden, aber diese Eieruhr war harmlos, wie sich herausstellte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Wellenstein
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Bombe, Bombenalarm
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trumps Kabinett besteht nur aus Milliardären und Millionären
Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?