11.10.01 13:52 Uhr
 52
 

US-Angriffe: Menschen starben in Moschee

Der Taliban-Botschafter, Mullah Abdul Salam Zaeef, gab bekannt, dass bei den schweren Luftangriffen auf Afghanistan eine Moschee getroffen wurde.

Bei dem Luftangriff auf die Moschee bei Dschalalabad sollen 15 Menschen gestorben sein.

Weiterhin sollen 28 Zivilisten bei Angriffen auf Kabul und Kandahar ums Leben gekommen sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: swaggy
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Mensch, Angriff, Moschee
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland