11.10.01 13:52 Uhr
 52
 

US-Angriffe: Menschen starben in Moschee

Der Taliban-Botschafter, Mullah Abdul Salam Zaeef, gab bekannt, dass bei den schweren Luftangriffen auf Afghanistan eine Moschee getroffen wurde.

Bei dem Luftangriff auf die Moschee bei Dschalalabad sollen 15 Menschen gestorben sein.

Weiterhin sollen 28 Zivilisten bei Angriffen auf Kabul und Kandahar ums Leben gekommen sein.


WebReporter: swaggy
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Mensch, Angriff, Moschee
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Juniorwahl der Schüler bringt Grünen 17 Prozent und AfD nur sechs Prozent
Neuer Bundestag wird teurer: Pro Jahr 50 Millionen Mehrkosten
Whistleblowerin Chelsea Manning wird Einreise nach Kanada verweigert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Konservative Theologen beschuldigen Papst Franziskus der Ketzerei
Bruder von Drogenboss Pablo Escobar fordert eine Milliarde Dollar von Netflix
Berlin: Besetzung der Volksbühne gegen die Gentrifizierung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?