11.10.01 13:41 Uhr
 10
 

Dementis von allen Seiten zu Deisler-Wechsel

Nach den Berichten um einen möglichen Wechsel von ´Basti-Fantasti´ Deisler von Hertha BSC zu Bayern München und den Dementis von Bayern-Manager Hoeneß und den Äußerungen von Deisler-Berater Neubauer (SN berichtete) meldet sich nun der Kaiser zu Wort.

'Er hat sich noch nicht entschieden' so der Bayern-Präsident am gestrigen Abend, allerdings sei man guter Dinge, was die Gespräche mit dem 21-jährigen Ausnahmetalent betrifft, der die Effenberg-Nachfolge beim Champions-League-Sieger übernehmen könnte.

Dem Bericht der 'Sport-Bild' über ein bereits gezahltes 20-Millionen-Handgeld für Deisler wird heftigst widersprochen. Es widerspräche auch den FIFA-Richtlinien, für noch nicht rechtsgültige Verträge mal eben so zu zahlen, so Bayern-Vize Rummenigge.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: masusrb
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Wechsel, Seite, Dementi, Sebastian Deisler
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?