11.10.01 12:01 Uhr
 4.309
 

Taliban: Die USA treffen die Ziele einfach nicht

Ungefähr 20 Raketen seien durch die USA abgefeuert worden, aber der überwiegende Teil hätte ihre Ziele verfehlt, berichten die Taliban.

Die Nachrichtenagentur AIP berichtet, es seien weitere zehn Zivilisten den neuen starken Angriffen der Vereinigten Staaten zum Opfer gefallen.

Die USA hat diesen Bericht bisher weder bestätigt noch dementiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Wellenstein
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Taliban
Quelle: www.mopo.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump lädt umstrittenen philippinischen Staatschef ins Weiße Haus ein
Niederlande: Einwandererpartei "Denk" propagiert Integrationsverweigerung
Nordkorea: Kim Jong Un simuliert die Zerstörung von Südkoreas Hauptstadt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen
Zugunglück von Bad Aibling: Staatsanwaltschaft fordert vier Jahre Haft
Brand in Asylunterkunft - Heilbronner Staatsanwaltschaft setzt Belohnung aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?