11.10.01 11:01 Uhr
 5.375
 

Wie kommt Sesamstrassen-Bert auf Bin Laden Plakat?

Anfang Oktober haben Reuters und AP Fotos veröffentlicht, die auf Pro-Bin-Laden Demonstrationen in Bangladesch aufgenommen wurden. Dort sieht man Demonstranten mit Plakaten, die den Terroristenführer zeigen. Und hinter ihm steht Sesamstrassen-Bert.

Was auf den ersten Blick wie eine Manipulation wirkt, ist keine. Beide Agenturen versichern, dass die Fotos echt seien und auch erst nach der Veröffentlichung aufgefallen sei, was dargestellt ist.

In den 90ern gab es auf Bert-Fan-Sites Montagen mit Hitler, Castro und eben auch Bin Laden. Wahrscheinlich hat ein Demonstrant diese Bilder im Internet gefunden und unwissentlich zu den Collagen verarbeitet. Mehrere dieser Poster sind im Umlauf.


WebReporter: mickffm
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Laden, Plakat
Quelle: www.foxnews.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Menschliche Barbie: Paris Herms im knappen Weihnachtsoutfit
Dwayne "The Rock" Johnson kündigt an, 2024 US-Präsident werden zu wollen
US-"The Voice"-Kandidatin wird vorgeworfen, Mitkandidatin vergewaltigt zu haben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messerattacken in Berliner U-Bahnhöfen: Zwei Verletzte
Bitcoin beschert Hessen Millionengewinn
Eine der weltgrößten Bitcoin-Börsen vermutlich von Nordkorea gehackt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?