11.10.01 10:20 Uhr
 5
 

Nitrat belastet Wasser in Krefeld

Der Verein zum Schutz des Rheins hat in einer Untersuchung festgestellt, dass in den Nebenflüssen des Rheins bis zu 139 Milligramm Nitrat pro Liter sind. Laut Trinkwasserverordnung darf der Wert von 50 Milligramm nicht überschritten werden.

Nun muss geklärt werden, ob dieses belastete Wasser auch weiterhin zum Kaffee brühen und Blumengießen verwendet werden kann / darf.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: HaraldM
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Wasser, Krefeld
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Flughafen BER kann 2017 nicht öffnen. Die Türen klemmen
Trump-Tweets: Mexikanische Trader fordern von Staat Twitter-Kauf und Abschaltung
Frankreich: Wegen Kältewelle fordert Umweltministerium zum Stromsparen auf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Pinkelgate : Hanka droht im schlimmsten Fall Traumatisierung