11.10.01 09:33 Uhr
 1.550
 

Fidel Castro: Können Amerikaner Schuld von bin Laden wirklich beweisen?

Der kubanischen Präsidenten Fidel Castro ist nicht überzeugt von der Schuld Bin Ladens an den Attentaten in den USA.
Nach seiner Aussage haben die USA bis jetzt auch noch keine richtigen Beweise auf den Tisch gelegt.

Nach seiner Vermutung habe Washington keine konkreten Hinweise auf die Attentäter und somit Schwierigkeiten, gewünschte Unterlagen zu präsentieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: darkman2021
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Amerika, Laden, Schuld, Amerikaner, Fidel Castro
Quelle: www.afp.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fidel Castro auf Kuba beerdigt: Tausende nehmen Abschied
Altkanzler Gerhard Schröder vertritt Regierung bei Trauerfeier für Fidel Castro
Kuba: Fidel Castro gestorben



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fidel Castro auf Kuba beerdigt: Tausende nehmen Abschied
Altkanzler Gerhard Schröder vertritt Regierung bei Trauerfeier für Fidel Castro
Kuba: Fidel Castro gestorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?