11.10.01 08:38 Uhr
 50
 

Kuwait will Terrorist die Staatsbürgerschaft entziehen

Der in Katar ansässige TV-Sender Al-Dschasira teilte am Mittwoch mit, dass Kuwait beabsichtigt, dem Sprecher der Terrororganisation von Bin Laden, El-Kaida, Suleiman Abu Gheith die Staatsangehörigkeit abzuerkennen.

Am Sonntag wird nach einer Sitzung des kuwaitischen Kabinetts mit einer offiziellen Entscheidung gerechnet.


WebReporter: phopos666
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Terror, Staat, Terrorist, Staatsbürgerschaft
Quelle: www.esslinger-zeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Allererster Antrag der AfD im Bundestag abgeschmettert
Berlin: Franziska Giffey fordert Durchgreifen bei illegalen Obdachlosencamps
Gerhard Schröder: "Grüne eignen sich hervorragend als Merkels Bettvorleger"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Beratung bei Firmenverkauf bzw. Unternehmensnachfolge
Allererster Antrag der AfD im Bundestag abgeschmettert
USA: Kampfhunde zerfleischen vor Augen hilfloser Zeugen einen Siebenjährigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?