11.10.01 08:13 Uhr
 163
 

Fingerabdruck im Pass ist akzeptabel

Der Datenschutzbeauftragte des Bundes, Joachim Jacob, teilte der Zeitung 'Freie Presse' mit, dass er nichts dagegen hätte, wenn zukünftig in den Pässen neben dem Lichtbild auch ein Fingerabdruck des Passinhabers gefordert würde.

Angesichts der Diskussion über neue Anti-Terror-Gesetzte wurde von Experten ein Fingerabdruck zur genaueren Identität in Pässen gefordert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: pono
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Finger, Pass, Fingerabdruck
Quelle: www.ron.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump lädt umstrittenen philippinischen Staatschef ins Weiße Haus ein
Niederlande: Einwandererpartei "Denk" propagiert Integrationsverweigerung
Nordkorea: Kim Jong Un simuliert die Zerstörung von Südkoreas Hauptstadt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Alter falsch angegeben - Flüchtlinge kassieren 150.000 Euro
Bonn: Shitstorm für den Staatsanwalt
Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?