11.10.01 06:09 Uhr
 20
 

Akupunktur:Dreiviertel der deutschen Bevölkerung sagen 'ja'.

Nach einer Umfrage der Zeitschrift Fit vor Fun haben sich dreiviertel der 1000 Befragten für die Akupunktur ausgesprochen wenn ihr Arzt ihnen dazu raten würde.

11% der Befragten stehen der Akupunktur eher skeptisch gegenüber und gar 8% finden sie unheimlich.

Erfahrungen mit der chinesichen Heilmethode haben etwa ein Viertel der Befragten gemacht, während ein Drittel bei der Umfrage die Akupunktur durchaus als Alternative zu der Schulmedizin sehen würden.


WebReporter: pono
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Deutsch, Bevölkerung, Akupunktur
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Wegen Orkan "Friederike" kommt Baby mit Telefonanleitung in Auto zur Welt
Studie: Zu viele Selfies sind ein Zeichen für eine psychische Störung
Test zur geistigen Gesundheit: Donald Trump musste Löwen und Nashörner benennen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Skandal bei Handball-WM: Kroatien-Coach behindert gegnerischen Spieler
Tennis: Angelique Kerber steht im Achtelfinale der Australian Open
Fast jeder sechste Hartz-IV-Empfänger ist ein Flüchtling


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?