11.10.01 00:45 Uhr
 271
 

Bin Ladens Kreuzzug: Er kündigt noch nie gesehene Terrorwelle an

Osama bin Laden ist in seinem Kriegswahn nicht mehr zu stoppen. Für den Rest der Welt kündigt er weiteren Terror ohne Ende an. Die Anhänger von ihm in der westlichen Welt formieren sich.

Der Sprecher der Al-Kaida (Terrorgruppe bin Ladens) sagte über die Angriffe der USA, dass damit eine Türe aufgestoßen worden wäre, die nie mehr zu schließen sei.

Es werde weitere Flugzeuganttentate mit Selbstmördern geben. Bin Laden und Al-Kaida Sprecher Suleiman Abu Geith kündigen noch nie gesehene Terrorwellen an. Doch Experten gehen davon aus, dass jetzt nur ein psychologischer Krieg geführt wird.


WebReporter: Hollownet
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Terror, Laden, Kreuz
Quelle: www.mopo.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Oma verurteilt, die Enkelin in S-Bahn gewaltsam unter Rollator presste
USA: DNA-Test entlastet Unschuldigen nach 39 Jahren im Gefängnis
Uno-Bericht: Gefährlichste Orte für Frauen sind Lateinamerika und Karibik



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pianist Justus Frantz trennt sich an Brotschneidemaschine Fingerkuppe ab
Auch nach Neuwahlen will FDP kein Jamaika-Bündnis
Hamburg: Oma verurteilt, die Enkelin in S-Bahn gewaltsam unter Rollator presste


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?