11.10.01 00:27 Uhr
 223
 

Flugzeugabsturz - Passagiere waren auf dem Weg zu einer anderen Katastrophe

In Chile ist ein mit sechs Insassen besetztes Kleinflugzeug abgestürzt - alle sechs Personen starben. An Bord waren Spezialisten, die einen schlimmen Verkehrsunfall untersuchen wollten.

Bei dem Verkehrsunfall handelte es sich um einen Frontalzusammenprall zwischen einem Bus, der Arbeiter transportierte, und einem mit Zementsäcken beladenen LKW.

18 Buspassagiere und drei Personen in dem Lastwagen kamen ums Leben, weitere 21 wurden verletzt. Die Unglücksursache wirft ein Rätsel auf, da die Sicht einwandfrei war und die Straße schnurgerade ist.


WebReporter: c.h.r.i.z.
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Flugzeug, Weg, Katastrophe, Passagier, Flugzeugabsturz
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Indonesien: Schlange im Zug mit bloßen Händen getötet
Argentinien: Verschwundenes U-Boot - Bericht über Explosion
Hamburg: Oma verurteilt, die Enkelin in S-Bahn gewaltsam unter Rollator presste



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: Finderin gibt 7.000 Euro zurück
Indonesien: Schlange im Zug mit bloßen Händen getötet
HIV: Kein Rückgang bei Neuinfektionen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?