10.10.01 22:07 Uhr
 5
 

Deutsche Bank streicht evtl. weitere Stellen

Aufgrund einer Restrukturierung wird die Deutsche Bank nach einer Aussage von Vorstandschef Rolf Breuer eventuell mehr Stellen abbauen, als zunächst angenommen.

Aufgrund der schlechten Wirtschaftslage werde das Unternehmen weitere Kosten einsparen und deshalb mehr als die 2.600 bisher angekündigten Stellen abbauen.

Breuer betonte allerdings, dass dies nicht direkt mit den Anschlägen auf das World Trade Center zusammenhänge.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutsch, Bank, Stelle, Deutsche Bank
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Nicht testosterongesteuerter Ansatz": Deutsche Bank freut sich über Merkel-Sieg
Kapitalerhöhung und Konzernumbau: Deutsche Bank benötigt acht Milliarden Euro
Bilanz 2016: Deutsche Bank meldet Verlust von 1,4 Milliarden Euro



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Nicht testosterongesteuerter Ansatz": Deutsche Bank freut sich über Merkel-Sieg
Kapitalerhöhung und Konzernumbau: Deutsche Bank benötigt acht Milliarden Euro
Bilanz 2016: Deutsche Bank meldet Verlust von 1,4 Milliarden Euro


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?