10.10.01 21:23 Uhr
 462
 

Nägelkauen kann schlimme Folgen haben

Durch das Nägelkauen kann die Nagelwurzel so stark beschädigt werden, dass die Tastempfindlichkeit in den Fingerspitzten nachlässt.

Ausserdem sind kaputte und entzündete Fingernägel ein willkommener Nistplatz für Krankheitserreger. Warzen und Nagelpilze können die Folgen sein.


Abhilfe gegen das Kauen kann eine unangenehm schmeckende Lösung schaffen, die man auf die Nägel aufträgt. Wenn man vor Nervosität kaut, kann auch oft einfach ein Kaugummi helfen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Oh Shrek
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Folge
Quelle: www.bildderfrau.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gelbfieber-Ausbruch in Brasilien - Dutzende Tote
"Kenn´ deine Zitronen", so lautet das Motto der Initiative #knowyourlemons