10.10.01 19:21 Uhr
 63
 

Mercedes: Das erste Auto der Welt geht nochmal in Serie 109.526 DM/Stk

Der von Karl Benz gefertigte Patent-Motorwagen der 1896 als erstes Auto die Welt erblickte wird in diesem Jahrtausend noch einmal in Serie gebaut. Das im Deutschen Museum in München stehende noch vorhandene Orginal dient als Vorbild.

Aus 954 ccm³ wird ein dreiviertel PS gewonnen dass dem flotten Zweisitzer Cabrio mit seinen immerhin 265 Kilogramm eine Höchstgeschwindigkeit von 16 Km/h verschafft.

Das Mercedes Benz Classic Center bietet die Nachbauten an. Heutzutage darf allerdings Benzin getankt werden, um die Jahrhundertwende lief das Auto mit Ligroin.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ropin
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Welt, Serie, Mercedes, DM
Quelle: www.autouniversum.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Basis für Dieselmanipulationen: Deutsche Autoindustrie unter Kartellverdacht
Gigantischer Rückruf von Mercedes: Drei Millionen Autos betroffen
Studie: Verbot von Autos mit Verbrennungsmotoren bringt 620.000 Jobs in Gefahr



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tour de France: Brite Christopher Froome gewinnt zum vierten Mal die Rundfahrt
Hamburg: Massenschlägerei im Flüchtlingsheim - Polizist gibt Warnschuss ab
Bundeskriminalamt (BKA): Terrorgefahr durch "Reichsbürger"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?