10.10.01 18:23 Uhr
 2
 

Alba nach Israel geflogen

Die Basketballer von Alba Berlin sind zum Suproleague-Spiel nach Tel Aviv geflogen. Die Berliner hatten wegen der aktuellen politischen Lage lange über eine Reise nach Israel beraten.

Man könne nur objektiven Kriterien vertrauen, sagte Alba-Präsident Dieter Hauert nach einem Bericht von Topsport24. Danach sei die Reise nicht gefährlicher als vor 10 Tagen. Man habe aber ein 'Grummeln im Magen'.


WebReporter: heinz t
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Israel, Basketball, Alba Berlin
Quelle: www.topsport24.de


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?