10.10.01 18:23 Uhr
 2
 

Alba nach Israel geflogen

Die Basketballer von Alba Berlin sind zum Suproleague-Spiel nach Tel Aviv geflogen. Die Berliner hatten wegen der aktuellen politischen Lage lange über eine Reise nach Israel beraten.

Man könne nur objektiven Kriterien vertrauen, sagte Alba-Präsident Dieter Hauert nach einem Bericht von Topsport24. Danach sei die Reise nicht gefährlicher als vor 10 Tagen. Man habe aber ein 'Grummeln im Magen'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinz t
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Israel, Basketball, Alba Berlin
Quelle: www.topsport24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?