10.10.01 17:18 Uhr
 50
 

Auch UEFA ändert sich nach Terror

Der Vorsitzende der Uefa, Lennart Johansson, will umfassende Maßnahmen einführen, welche den Zuschauer zukünftig noch besser als zuvor vor Terror und Ähnlichem während eines Fußballspiels schützen sollen.

Die neuen Sicherheitsmaßnahmen müssen allerdings erst noch erarbeitet werden.
Details wollte man in dieser Uefa-Sitzung noch nicht nennen.


Er selbst gibt sich zuversichtlich und bezweifelt, dass ein Spiel, das verschiedene Staaten und Konfessionen verbindet, von Terrorattacken heimgesucht würde.


WebReporter: yakko
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Terror
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: 24 Tore in fünf Spielen - Paris stellt Champions-League-Rekord auf
Fußball: Bayern-Fans werfen aus Protest über Ticketpreise Falschgeld auf Rasen
US-Turner-Arzt gesteht siebenfachen sexuellen Missbrauch



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-AfD-Chefin Frauke Petry gegen Neuwahlen: Dabei könnte sie Mandat verlieren
USA: Jugendgang trennt Mann Kopf ab und schneidet ihm Herz aus Brust
FDP-Chef verteidigt Jamaika-Aus: Er sollte "nützlichen Idioten" spielen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?