10.10.01 17:00 Uhr
 51
 

Celeron-Version des Pentium4 soll kommen

Gerüchten zufolge wird im 3. Quartal 2002 der Intel Penitum 4 'Celeron' auf den Markt gebracht.

Basierend auf dem Willamette Core soll er mit einer Taktung von 1,8 GHz betrieben werden und einen FSB von 400MHz haben. Außerdem wird er im 0,18 Mikron Verfahren gefertigt und läuft auf dem Sockel 478.

Preise stehen natürlich noch keine fest, sie werden aber unter denen des 'normalen' Pentium 4 liegen, wenn man die Preise des jetzigen Penitum 3 'Celeron' mit denen des Pentium 3 vergleicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sliver[PC-OC]
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Version
Quelle: www.pc-oc.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Samsung-Untersuchungsbericht: Smartphone Galaxy Note 7 - Akkus waren fehlerhaft
Nintendo bestätigt: Die Wii U ist am Ende
Mikrotechnologie: NASA kauft das türkische Super-Mikroskop



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jaki Liebezeit, Ex-Schlagzeuger der Band Can, ist tot
Verfassungsrechtler klagen gegen Donald Trump wegen dessen Hotel-Imperiums
CSU-Politikerin Ilse Aigner fordert von Medien ein Ende des "Trump-Bashings"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?