10.10.01 15:18 Uhr
 242
 

Premier1 Grand Prix Serie bekommt grünes Licht der FIA

Nun können die Dallara Chassis und auch die Judd Motoren in Produktion gehen.
Den die FIA hat heute eine provisorische Einverständnis für die neue Premier1 Grand Prix Serie gegeben.

Der Präsident und Gründer dieser Serie, Colin Sullivan freut sich natürlich über diese Entscheidung.
Da man nun mit mehr Sicherheit planen kann.


Schon zwei Fußball-Teams haben fest zugesagt, weitere 22 werden in den kommen Wochen dieses auch noch tun.
Damit ist es fast sicher, dass die Serie wie geplant im Juli 2002 startet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinzm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Serie, Premier, Licht, Grand Prix, FIA
Quelle: www.f1welt.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?