10.10.01 15:25 Uhr
 90
 

Irrglaube: Vitamin C verkürzt Erkältung nicht

Überall wird Vitamin C als Allheilmittel bei Erkältung angepriesen. Es gibt Pülverchen, Dragees, Tabletten und vieles mehr. Doch wie sich jetzt herausstellte, verkürzt Vitamin C die Erkältungsdauer nicht und lindert auch nicht die Beschwerden.

Australische Wissenschaftler hatten bei verschiedenen Gruppen unterschiedliche Dosierungen mit Vitamin C verabreicht und dann den Verlauf der Erkältung genau beobachtet.

Nachdem die Testergebnisse ausgewertet waren, stellt sich heraus, dass die Testpersonen im Durchschnitt alle gleich lang an der Erkältung litten. Unabhängig von der Vitamin C Dosis.


WebReporter: guerillia
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Vitamin, Erkältung, Vitamin C
Quelle: www.wissenschaft.de


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?