10.10.01 12:58 Uhr
 63
 

Sport ist kein Schutz vor Drogenkonsum

Die schweizerischen Fachstelle für Alkohol und andere Drogenprobleme (SFA) in Lausanne hat in einer Langzeitstudie, deren Ergebnisse sie jetzt veröffentlicht hat, festgestellt, dass insbesondere Manschaftssport nicht vor Drogenkonsum schützt.

Gerade männliche Jugendliche, die Mannschaftssport betreiben, neigen mehr zum Drogenkonsum als andere. Dies hänge mit dem sozialen Gefüge der Gruppe zusammen.