10.10.01 12:24 Uhr
 16
 

Berichte über den Krieg bestimmten auch am Dienstag die Quoten

Berichterstattungen über die Angriffswellen auf Afghanistan bestimmten auch am Dienstag die Quoten-Hitliste. Mit 6,77 Millionen Zuschauern erreichte die 'Tagesschau' im ARD einen Marktanteil von 24 Prozent.

Bei einem Marktanteil von 22 Prozent interessierten sich 6,4 Millionen Menschen für den 'Brennpunkt', ebenfalls im Ersten. Fast 5 Millionen sahen 'heute' im ZDF, und 4,5 Millionen schauten 'RTL aktuell'.

Unterhaltung stand da eher im Schatten. Gerade einmal vier Millionen Zuschauer zogen eine Verfilmung über Axel Springer (ARD) und 'Erinnerungen an Roy Black' (ZDF) vor den Bildschirm. Auch bei den Privatsendern lag die Unterhaltung eher im Hintergrund.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Mischa1
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Krieg, Quote, Bericht, Dienst
Quelle: www.chartradio.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Social Media: Sängerin Taylor Swift entfernt alle Fotos
Der A a a a a Very Good-Song erobert die iTunes-Charts
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorismus und Islam hängen zusammen
Deutsches Stromnetz zu schlecht für E-Autos
Fernsehen/Radio: Öffentlich rechtliche Anstalten planen Erhöhung des Beitrages


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?