10.10.01 09:27 Uhr
 1.315
 

USA geben neue "Most Wanted" Liste für Terroristen heraus

Angaben von Regierungsbeamten zufolge weisen abschließende Entwürfe einer neuen 'Most Wanted' Liste von Terroristen 19-22 Namen von gesuchten Personen auf. Dabei handelt es sich nicht nur um Personen, welche in den Anschlag vom 11.9. verwickelt sind.

Natürlich enthält die Liste Bin Laden mit seinen Vertrauten Ayman al Zawahri und Mohamed Atef, aber auch als Al Kaida Mitglieder identifizierte Personen wie Saif al Adel,Ahmed Khfaklan Ghailani oder Sheikh Ahmed Salim Swedan sind zu finden.

Dabei reichen deren vermutliche Vergehen bis ins Jahr 1983 (Somalia) zurück. Auch die Hauptverdächtigen für den ersten WTC Anschlag 1993 sowie die Verdächtigen für den 1996 verübten Anschlag auf die 'Khobar Towers' in Saudi-Arabien stehen darauf.


WebReporter: prinzeßchen
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Terror, Terrorist, Liste
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Papua-Neuguinea: Polizei räumt Flüchtlingslager auf Manus
"Fuel Dumping" - Boing 747 lässt 50 Tonnen Kerosin über Rheinland-Pfalz rieseln
Österreich: Asylbewerber - "Bin hingegangen, um Mädchen zu vergewaltigen"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bewährungsstrafe für Therapeut: Handeloh-Prozess um Massenrausch
Papua-Neuguinea: Polizei räumt Flüchtlingslager auf Manus
Nach Jamaika-Aus: Steinmeier empfängt Schulz - Doch große Koalition?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?