10.10.01 07:46 Uhr
 222
 

Vereinte Nationen sperren Terrorgelder

Den Terroristengruppen wird das Wasser abgegraben. Nach den USA haben jetzt auch die Vereinten Nationen die Gelder der Terrororganisationen und ihrer Verbündeten gesperrt.

Das sind unter Anderem: El Kaida, Abu Sayyaf, Harakat ul-Mujahidin und algerische islamische Gruppen.

Die vollständige Liste umfasst 27 Organisationen und Einzelpersonen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ropin
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Terror, Nation, Verein, UNO
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umgang mit Presse: Ex-US-Präsident George W. Bush kritisiert Donald Trump scharf
Türkei: Gespräch zwischen Ministerpräsident Mehmet Simsek und Wolfgang Schäuble
Schulz - Miese Sicherheitslage in Deutschland wegen der Union



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umgang mit Presse: Ex-US-Präsident George W. Bush kritisiert Donald Trump scharf
Türkei: Gespräch zwischen Ministerpräsident Mehmet Simsek und Wolfgang Schäuble
Aiman Mazyek (Zentralrat der Muslime) beklagt Islamophobie


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?