09.10.01 21:20 Uhr
 38
 

OpenTV gewinnt über 20 Prozent

Die Aktie des amerikanischen Softwarekonzerns OpenTV Corp. weist heute einen deutlichen Kursanstieg auf, nachdem bekannt wurde, dass die OpenTV-Software für ein Projekt in Australien zum Einsatz kam.

Demnach hat die australische Austar United Communications einen kommerziellen TV-Kanal gestartet, welcher auf der OpenTV-Software-Technologie beruht.

Finanzielle Details wurden nicht bekannt, die Aktie von OpenTV gewinnt aktuell 23,3 Prozent auf 6,40 Euro.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Prozent
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

China: Apple räumt ein, dass Schüler illegal für iPhone-Produktion arbeiten
Bundesagentur für Arbeit: Mitarbeiter zeigen sich in Umfrage tief frustriert
Fahrdienst-Vermittler Uber verschwieg Diebstahl von 50 Millionen Kundendaten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC-Köln-Fan zeigt Video-Schiedsrichter Tobias Welz an
USA: Ehemaliger nordkoreanischer Häftling auf mysteriöse Weise gestorben
Schweiz: Islamrat-Funktionärin vergleicht Burka-Verbot mit Holocaust


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?