09.10.01 18:02 Uhr
 3.475
 

Axel-Springer-Verlag stellt Tageszeitung ein

Am Mittwoch erscheint sie zum letzten Mal: Die Tageszeitung 'Extra'. In Mannheim und Umgebung wurde vier Wochen lang das Konzept einer Boulevard Tageszeitung getestet. Geplant war nach erfolgreichem Test der bundesweite Start.

Jetzt jedoch ist es Aus für 'Extra'. Bekannt wurde die Zeitschrift vor mehreren Monaten in Köln: Sie wurde als Konkurrenzblatt zur kostenlos erhältlichen Zeitung '20 Minuten Köln' ins Leben gerufen.

Nachdem dieser Kampf vor einigen Wochen beendet wurde, wollte man beim Axel-Springer-Verlag aus 'Extra' eine junge Boulevard-Tageszeitung machen. Nun wird daraus nichts mehr. Das Projekt ist eingestellt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Mettmanner
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Verlag, Springer
Quelle: www.kress.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkischer Wirtschaftsminister beschwichtigt: Deutsche Firmen genießen Schutz
Missernte: Nordkorea könnte auf Lebensmittelspenden angewiesen sein
Fernsehsender n-tv nimmt Werbespots für Türkei aus dem Programm



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Präsident Donald Trump erwägt eine Selbstbegnadigung
Frankreich: Tabakhändler verhüllen aus Protest hunderte Radarfallen
Rio de Janeiro: Sohn von syrischem Machthaber nimmt an Mathematik-Olympiade teil


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?