09.10.01 16:59 Uhr
 37
 

FC Bayern - Ottmar Hitzfeld schimpft über die Fifa

Bayern Trainer ist sauer auf die Fifa und schimpft über deren Termin-Planung.
Am Mittwoch treffen die Bayern in der Champions - League auf Feyenoord Rotterdam. Doch erst heute trafen Elber und Santa Cruz zu der Mannschaft hinzu.

Die beiden Südamerikaner mußten zu ihrem Länderspiel nach Brasilien bzw. Paraguay.


Hitzfeld ist der Meinung das so etwas nicht sein kann wenn in der Woche Europapokalspiele anstehen das dann am Wochenende Länderspiele ausgetragen werden. Außerdem sollte sich die Fifa mehr für die Vereine einsetzen, so Hitzfeld weiter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Giovanne-Elber
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bayern, FC Bayern München, Bayer, FIFA, Ottmar Hitzfeld
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München beendet "Audi Cup" auf letztem Platz
Fußball: FC Bayern München macht Ex-Spieler Hasan Salihamidzic zu Sportdirektor
Fußball: FC Bayern München verliert erneut Spiel auf Asienreise



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München beendet "Audi Cup" auf letztem Platz
Fußball: FC Bayern München macht Ex-Spieler Hasan Salihamidzic zu Sportdirektor
Fußball: FC Bayern München verliert erneut Spiel auf Asienreise


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?